Große Zinne – Normalweg

Eines der Wahrzeichen der Dolomiten. Dieser Formschöne Berg wurde bereits 1869 durch Paul Grohmann, Franz Innerkofler und Peter Salcher erstbestiegen. Seit dem, gehört dieser Anstieg zu den Klassikern der Sextner Dolomiten. Der Normalweg der großen Zinne bietet schöne und relativ einfache Kletterei bis IV-, sowie dazwischen einige einfachere Gehpassagen. Nicht zu unterschätzen sind die Orientierung,„Große Zinne – Normalweg“ weiterlesen

DOGMA – WI6/M8

Ende Jänner herrschten im Tauferer Tal recht gute Eisverhältnisse und es bildeten sich Eisfälle, welche schon länger nicht mehr zu sehen waren. Linien wie „Popedick -Kraxntrouga“, „Rötzspur“ oder der „Köfla“ Eisfall bildeten sich erstaunlicherweise sehr gut und wurden viel begangen. Auch ein auffallend großer Eiszapfen hing unweit vom Reiner Steinbruch weit nach unten. Ein Anruf„DOGMA – WI6/M8“ weiterlesen

LVS – Kurs

TERMIN: Samstag 13.02. ORT: Raum Pustertal (je nach Schneeverhältnisse) PREIS: ab 60 Euro pro Person VORAUSSETZUNGEN: sicheres Skifahren auf der Piste + Notfallausrüstung INHALTE: LVS, Tourenplanung, Spuranlage, Lawinenkunde

%d Bloggern gefällt das: